Diese Seite entspricht dem Stand von Dienstag, den 16. Juli 2024, um 15 Uhr, 3 Minuten und 40 Sekunden.
Stand: 16. Juli 2024, 15:03:40 Uhr.

Irgendwie rassistisch oder?

Meine Reaktion bzw. meine Meinung zum offenbar ziemlich beliebten Youtube-Kanal von Hoss&Hopf (YouTube).

Quelle (ausdrücklich nicht empfehlenswert): https://www.youtube.com/watch?v=xe5mHAqec2Y (ab Minute 25 und etwa Sekunde 30, bis selbe Minute und etwa Sekunde 40).

In diesem Beitrag wird von Hoss&Hopf u. A. erläutert was das WEF Weltwirtschaftsforum (WEF), englisch World Economic Forum ist, doch mit der Laufzeit des Videos (Quelle) wird das Framing zunehmend mehr und mehr in eine rechte Sicht der Dinge verlagert bis zwischen Minute 25:30 und Minute 25:40 sogar die Rede von „Menschenrassen“ ist.

Dabei sollte doch eigentlich schon jedem Schulkind bekannt sein, dass es bei uns Menschen keine Rassen gibt, sondern nur andere Hautfarben.

Diese nationalistische Idee mit den Rassen bei Menschen, ist nur von den Regierungen und Politikern bewusst herbei gezogen worden, damit sie so besser ihre Macht, ihren Einfluss und ihre Kontrolle auf uns ausüben können.

Divide et impera ( lateinisch für „teile und herrsche“).

Werdet doch bitte Alle endlich wach und merkt doch bitte mal endlich wie die Mächtigen uns schon immer versuchen in „gut und schlecht“, „rechts und links“, „besser und schlechter“, „Männer und Frauen“ bzw. was auch immer aufzuteilen und uns gegeneinander aufzuhetzen.

Rassismus ist ein Gift, es vergiftet Alles, wenn man zulässt, dass Rassismus sich ausbreitet.

„Rassismus macht den Unterschied…“ (Tipp: Darüber lohnt es sich mal nachzudenken!)

Teilt doch bitte keinen Hass miteinander, sondern Liebe.

Die einzigen die wirklich Hass verdient haben, das sind doch nur die, die sich über unsere Leben stellen bzw. stellen wollen und über uns herrschen bzw. über uns herrschen wollen.

Dieses Video gibt es exklusiv nur auf YouTube (Externer Link): https://www.youtube.com/watch?v=BQDh-ANYooA